Ab dem 10.Januar ist unsere Praxis wieder zu den üblichen Zeiten besetzt.

Auch Impfungen gegen Covid-19 führen wir während der Sprechzeiten weiterhin durch – sowohl Erst-, Zweit- als auch Auffrisch-Impfungen („Booster“). Falls Sie nach einem Impftermin fragen, müssen wir wissen, wie alt Sie sind, ob Sie schwanger sind und wann Ihre letzten Impfungen waren, falls Sie schon welche bekommen haben. Grundsätzlich impfen wir mit den Impfstoffen von Biontech (ausschließlich bei Menschen unter 30 und Schwangeren) sowie von Moderna (möglich ab 30 Jahren). Kinder unter 12 Jahren impfen wir nicht, da wir diese auch sonst kaum betreuen.

Wir spenden pro durchgeführter Impfung einen Euro an „Ärzte ohne Grenzen„.

Weitere Impfstellen in Kassel finden Sie unter https://www.kassel.de/impfen .

Die Quarantäne-Regeln ändern sich – aufgrund der Virusmutationen etc. – immer wieder. Aktuelle Informationen finden Sie jeweils hier.